Travel: Frankfurt // Miley Cyrus

Sonntag, 8. Juni 2014 | |



 Es ist jetzt schon zwei Tage her, das ich beim Konzert von Miley Cyrus in Frankfurt war und ich will am liebsten zurück und alles noch einmal erleben. Seit dem Miley ihren Durchbruch mit der Rolle der Hannah Montana hatte liebe ich sie. Im Gegensatz zu anderen mag ich sie auch mit den kurzen Haaren und den knappen und sehr diskutierten Outfits.
Am Freitag sind Maria und ich gleich nach der Schule nach Frankfurt gefahren, nachdem wir eine Stunde in der Halle gewartet haben kam die Vorband, die meiner Meinung nach nicht der Burner war. Dann hieß es erneut warten.
Nach weiteren 30min ging dann das Licht aus und als dann die ersten Töne von Bangerz liefen tobte die Halle. Und das war noch nicht alles denn als Miley dann auf einer Zunge aus einem Abbild ihres Gesichtes auf die Bühne rutschte schrie wahrscheinlich jeder und die Stimmung wurde immer besser.
Miley performte nicht nur Lieder aus ihrem neusten Album sondern auch ältere Lieder, wie zum Beispiel "Can't be tamed".
Mit jedem Lied wurde nicht nur die Halle immer wärmer sondern auch die Stimmung wurde immer besser. Als sie ihr letztes Lied "Party in the USA" performte war ich irgendwie traurig und als Andenken an diesen wunderschönen Abend habe ich mir ein T-Shirt mit Geili Miley gekauft. <3



Kommentare:

  1. haha, im ersten moment dachte ich: coole idee, pierre offm eigenen t-shirt :-D

    konzerte sind geil - haste richtig gemacht!

    lg sonja

    AntwortenLöschen
  2. Miss Cyrus is great isn't she! Love the tee, looks cool. Are we going to see an outfit with the tee?
    Happy start into your week Pierre
    xoxo
    Lenya
    FashionDreams&Lifestyle

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.